Walking in your shoes

 

 

        Coaching   –   Walking in your Shoes

         Die Alternative zum Familienstellen!

 

 

         Erlebe die Lösung. Bewege Dein Leben.

 
 

 
 
 

 

Walking in your Shoes ist eine sehr wirksame ganzheitliche therapeutische Selbsterfahrungsmethode. Sie bietet Hilfe bei vielfältigen Lebensthemen bzw. -krisen und dient der Unterstützung bei der persönlichen Weiterentwicklung und Entfaltung,

 

Mittels nach innen gerichtetem Gehen und Einfühlen zu einem bestimmten Anliegen durch den Therapeuten oder den Ratsuchenden kommen Bewegung und Fluss in das mitgebrachte Thema. Ganz nach dem Motto „Gehen – Sehen – Fühlen- Verstehen!“ entsteht eine ganz eigene Dynamik.

 

In der Bewegung beim Gehen werden die Ursache bzw. die Symptome sichtbar und emotional erfahrbar. Der Ratsuchende erlangt ein tieferes inneres Verständnis des Anliegens. Die blockierte, angestaute Energie des Themas wird frei gesetzt so dass es zur tiefgreifenden Klärung und Lösung kommt. Der ursprüngliche Konflikt kann in Heilung gehen.

 

Walking in your Shoes dient als Hilfe und Selbsthilfe bei:

 

    – akuten Lebensthemen z.B Partnerschaft ,Beruf,  Trauer, Mobbing 

    – Süchten und Abhängigkeiten wie Alkohol, Internetsucht, Rauchen, Übergewicht

    – psychischen Problemen wie Depressionen, Ängsten, Burn-Out, Schlafstörungen

    – Heilung von schmerzhaften alten Verletzungen, Traumata und Blockaden

    – Heilung von Krankheiten

    – Schwierigen Entscheidungssituationen

    – Steigerung von Freude und Lebenskraft

    – und vielem mehr

 

Das Walking in your Shoes ist dem Familienstellen nahe. Jedoch ist es vom Ursprung her sowie vom Prozess und Resultat sehr unterschiedlich. Das Walking in your Shoes ist sehr einfach und lösungsorientiert. Es geht wortwörtlich schnell zum Kern des Themas. Die Erkenntnis und die Lösung entstehen aus der Bewegung selbst.

 

Walking in your Shoes ist vergleichbar mit einer inneren Pilgerreise, bei der wir beim Gehen mehr über ein spezielles oder ungewisses Thema erfahren, das wir im Rucksack tragen. Wir begeben uns auf eine Abenteuerreise mit uns selbst.

 

„Du kannst niemals einen anderen Menschen verstehen,
bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist“
Altes Indianersprichwort

 

Ein Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele. Nur wenn das Zusammenspiel aller Bereiche intakt ist und harmonisch zusammen wirkt, dann kann Gesundheit bestehen. Bei einer Krankheit besteht ein Ungleichgewicht ins uns. Wir befinden uns in „Unordnung“, sind nicht mehr in unserer Mitte. Beim Walking in your Shoes geht es immer um Heilung auf allen Ebenen.  Im Gehen finden Körper, Seele und Geist wieder zu einer Einheit und man erlangt tiefe Einsichten. Wir können verstehen was uns hindert, krank macht oder schadet. Es kommt zu Heilung und Wachstum auf allen Ebenen.

 

Raum für Inspiration und Entwicklung!
Das Walking in your shoes Coaching ist als liebevolle Hilfe zur Selbsthilfe in einem geschützten Rahmen anzusehen. Meine Aufgabe dabei ist es, Ihnen mit einfühlsamer Begleitung den Raum für neue Impulse zu bereiten. Ich habe absolutes Vertrauen, dass das Potenzial für die Heilung schon in Ihnen ist. Es muss nur noch hervorgebracht werden.

 

Deshalb sehe ich mich als eine Art „Türöffner“, der Ihnen hilft Ihre inneren Türen zu öffnen, so dass Sie in Ihre persönliche Größe wachsen– und mit neuer Kraft und Lebensfreude wieder ihr Leben meistern können.

 

Ablauf der Sitzung
Nach dem Walking in your Shoes Coaching findet ein kurzes Nachgespräch zum besseren Verständnis des Erlebten statt. Anschließend folgen 10-15 Minuten Zeit auf der Liege zur Unterstützung des Heilprozesses und zur Integration der Erfahrungen. Heilsame Berührungen unterstützen und beschleunigen die innere Heilung. Meist erhält der Klient dabei besonders tiefgreifende Erkenntnisse bzw. Zugang zu unbewusstem Potenzial.

 

In der Regel geschieht bereits in 1-2 Sitzungen schon die Lösung und Heilung des Konfliktes, der Grund des Besuches ist.

 

Die Qualifizierung zur psychologischen Beraterin habe ich – neben meiner Heilpraktiker Ausbildung – in einer zusätzlichen Ausbildung im Jahr 2003 abgeschlossen.

 

Eine Walking in your Shoes Sitzung dauert 75 Minuten und kostet 75 Euro. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Walking in your Shoes Saarbrücken Rastatt Karlsruhe Stuttgart Coaching

Kontakt

Reconnection Südwest

Praxis:
Großherzog-
Friedrich-Str. 123
66121 Saarbrücken

und
Flotowweg 3
76437 Rastatt

Tel: 0681 - 685 74 30
Tel: 0170 - 204 13 93

Mail:
info@isabell-goetz.de

Termine nach Rücksprache.